Bootfähigen USB-Stick erstellen

bootfaehigen-usb-stick-erstellen

Bootfähigen USB-Stick erstellen

Wie Sie mit einer schlanken Freeware in kürzester Zeit einen bootfähigen USB-Stick erstellen

Betriebssysteme, die als Datenträgerabbild im ISO-Format vorliegen (Live CDs oder Installations-DVDs für Windows-/Apple-/Linux) können nur gestartet werden, wenn sie entweder auf DVD gebrannt – oder mit einer speziellen Methode auf einen USB Stick kopiert werden.

Grundsätzlich kann man auch manuell einen bootfähigen USB-Stick erstellen. Leider gibt es viele Fehlerquellen und daher empfehle ich, dass Sie besser eine Software benutzen - die den Job mehr als perfekt für Sie erledigt. Die beste App, mit welcher Sie einen bootfähigen USB-Stick erstellen können, ist schon seit Jahren die Freeware „Rufus“.

Bootfähigen USB-Stick erstellen

Beispiel für einen startfähigen Installations-Stick für Windows:

Nachdem Sie das Programm Rufus gestartet haben schließen Sie den USB Stick am PC an und wählen diesen unter Laufwerk aus.

Mit dem nächsten Klick wählen Sie bei „Startart“ die Windows ISO Datei aus, welche später vom Stick booten soll. Nun selektieren Sie das „Partitionsschema“ MBR und als „Zielsystem“ BIOS (UEFI-CSM). Als Dateisystem verwenden Sie die Einstellung „NTFS“.

Bootfähigen USB-Stick erstellen

Es fehlt nur noch ein letzter Klick auf Start und in wenigen Minuten haben Sie, sobald „Fertig“ signalisiert wurde, Ihren neuen USB Stick mit dem Sie nun Windows installieren können.

Das Progrämmchen erzeugt nach wenigen Klicks aus jeder ISO Datei einen bootfähigen USB Stick. Achten Sie darauf, dass Sie alle Daten des Sticks vorher sichern. Rufus formatiert und löscht den Stick - um anschließend die ISO Datei auf ihm zu entpacken.

Nachdem der USB Stick fertig ist können Sie Ihre Daten, zumindest wenn genug Platz vorhanden ist, auf den Stick zurückkopieren.

Fazit: Rufus ist ein leicht zu bedienendes Miniprogramm mit dem das Datenträgerabbild einer CD oder DVD (ISO) sehr schnell zu einem bootfähigen Stick gemacht werden kann.

Rufus ist im Moment das schnellste Programm seiner Klasse. Andere Apps wie UNetbootin oder Universal-USB-Installer brauchen deutlich mehr Zeit für die gleiche Aufgabe.

Bootfähigen USB-Stick erstellen

Download Rufus und Anleitung

Download Software & Schnellanleitung: Mit Rufus bootfähigen USB Stick erstellen


error: Alert: Content is protected !!